Ostereier basteln

Ostern steht vor der Tür. Hier kannst Du Bastelbögen für wunderschöne, gemusterte Ostereier erstellen. Einfach Muster unten auswählen auf Bastelbogen drücken und danach PDF erzeugen und ausdrucken.

Mit Drag und Drop kannst Du auch eigene Bilder in das Programm ziehen und so Deine ganz persönlichen Ostereier herstellen.

Willst Du eigene nahtlose Ornamente auf das Osterei malen, so geht das mit App iOrnament ausgezeichnet. Mit ihr wurden auch die Muster unten erzeugt.

Achtung: Das Zusammenbasteln ist nicht ganz einfach (vor allem gegen Ende). Du brauchst ein wenig Geduld und Fingerspitzengefühl. Oder Eltern mit einer ruhigen Hand :-)



Zeigt, was Ihr gebastelt habt.
Postet Eure Kunstwerke auf Instagram oder Facebook mit Hashtag #mathebasteln

Ein Paar Tips zum Basteln

Man benötigt den ausgedruckten Bastelbogen eine Schere, Kleber und am besten ein paar Zahnstocher.

Schritt 1: Ausdrucken, ausschneiden und an den dünnen Linien und Laschen vorfalzen.



Schritt 2: Die ersten beiden Streifen von unten beginnend mit den Laschen zusammen kleben. Die oberen beiden Laschen dabei noch nicht verkleben.



Schritt 3: Danach den dritten, vierten und fünften Streifen einkleben. Immer die beiden oberen Laschen noch nicht verkleben. Nun zunächst (und dazu braucht man Fingerspitzengefühl) den letzten Streifen mit dem Ersten verkleben.



Schritt 4: Jetzt müssen die oberen zwei Laschen rundherum verklebt werden. Das wird eng und da kommt am besten der Zahlstocher zum Einsatz. Die Laschen mit Klebstoff bestreichen und danach durch die Öffnung den Zahnstocher stecken mit dem man von innen die Laschen andrücken kann. Von aussen sanft mit dem Finger dagegen pressen.



Schritt 5: Fertig!!